ADDINOL Hydrauliköl HLP 68

ADDINOL Hydrauliköl HLP 68

98,00 €

(1 l = 4,90 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3-10 Tag(e)

Beschreibung

ADDINOL Hydrauliköl HLP 68 20-Liter Kanister
wird aus hochwertigen Mineralölraffinaten der hydrierenden und klassischen Verarbeitung sowie einer zinkhaltigen Wirkstoffkombination, die das Alterungsverhalten, den Verschleißschutz und das Korrosionsschutzverhalten verbessert, hergestellt.

ADDINOL Hydrauliköl HLP 68 20-Liter Kanister
wird aus hochwertigen Mineralölraffinaten der hydrierenden und klassischen Verarbeitung sowie einer zinkhaltigen Wirkstoffkombination, die das Alterungsverhalten, den Verschleißschutz und das Korrosionsschutzverhalten verbessert, hergestellt.

ANWENDUNGSBEREICHE

• Besonders geeignet als Druckflüssigkeit für industrielle und mobile Hydraulikanlagen unterschiedlicher Bauarten.
• Sehr gut geeignet für Anlagen, die mit hohen Drücken betrieben werden.
• Hervorragend, wenn spezifische Verschleißschutzanforderungen an das Öl gestellt werden.
• Einsetzbar zur Schmierung von Lagern und Getrieben entsprechend den Herstellervorschriften.
• Vorteilhaft in allen Anwendungsfällen, in denen Hydrauliköle nach DIN 51524-2 mit demulgierenden Eigenschaften gefordert werden.


EIGENSCHAFTEN

• Sehr gutes Demulgiervermögen und gutes Wasserabscheidevermögen
• Ausgezeichnetes Luftabgabevermögen und geringe Schaumneigung
• Gute Verträglichkeiten mit den üblichen Dichtungsmaterialen und Anstrichstoffen
• Hervorragende Verschleißschutzeigenschaften
• Hohe thermisch-oxidative Stabilität
• Von zahlreichen Aggregate- bzw. Bauteile-Herstellern gelistet bzw. akzeptiert
• Hohe Reinheit


VORTEILE FÜR DEN ANWENDER

• Schutz vor eindringendem Wasser
• Verringerung der Schaumbildung
• Leckagen sind vermeidbar
• Störungsfreier Betrieb auch in Multi-Metall-Systemen
• Geringe Ölalterung mit verlängerten Ölwechselintervallen
• Vielseitige Einsatzmöglichkeiten
• Vermindert das Risiko von Falschanwendungen
• Gute Filtrierbarkeit


SPEZIFIKATION / FREIGABEN

Erfüllt und übertrifft die internationalen Spezifikationen gemäß:
• DIN 51524-2 (HLP)
• DIN EN ISO 6743-4 (HM)
• Bosch-Rexroth

Viskositätseinteilung entsprechend:
• DIN 51519
• ISO 3448
Mehr Informationen
Bewertungen